HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS - ULTRA SHORT DURATION BOND ZM

WKN HSBC79 | ISIN LU2334455412 |  Fonds
Factsheet
18.07.24
10,22 USD+0,10 % (+0,01)

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Geldmarktfonds
Branche Geldmarktnahe Werte
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds -
Auflagedatum 03.06.2021
Fondsvolumen -

Größte Positionen

USA 24/24 ZO 3,51 %
HSBCGIF-G.IG.S.C.BD ZCDL 3,42 %
USA 23/25 FLR 1,68 %
GM FINANCIAL 24/27 FLR 1,12 %
Sonstiges 90,27 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +6,92 % +3,72 %
3 Jahre p.a. +3,91 % +2,85 %
5 Jahre p.a. - -
52W Hoch:
10,2220 USD
52W Tief:
9,5587 USD

Konditionen für Handel via KAG

Transaktionsentgelt 0,50 %
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,00 %
Annahmeschluss 09:00

Fonds Prospekte

2023 Verkaufsprospekt (30.11.23)
2023 Halbjahresbericht (30.09.23)
2023 Rechenschaftsbericht (31.03.23)
2022 Key Investor Information (19.10.22)

Fondsstrategie

Der Fonds strebt ein kurzfristiges Kapitalwachstum und Erträge an, indem er in ein Portfolio von Anleihen und Geldmarktinstrumenten investiert und dabei ESG-Merkmale (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) bewirbt. Der Fonds strebt ein höheres ESG-Rating als sein Referenzwert an. Dies wird als gewichteter Durchschnitt der ESG-Ratings der Emittenten der Anlagen des Fonds gegenüber dem gewichteten Durchschnitt der ESG-Ratings seines Referenzwerts berechnet. Der Fonds fördert ESG-Merkmale im Sinne von Artikel 8 der Offenlegungsverordnung. Unter normalen Marktbedingungen wird nicht erwartet, dass die durchschnittliche Laufzeit der Portfoliopositionen des Teilfonds ein Jahr überschreitet, was als "ultrakurze Laufzeit" angesehen wird. Unter normalen Marktbedingungen wird der Fonds mindestens 70% in fest- oder variabel verzinsliche Anleihen und andere ähnliche Wertpapiere, einschließlich Geldmarktinstrumente, investieren, die ein Investment-Grade-Rating aufweisen und von Regierungen, Regierungsbehörden, supranationalen Stellen oder Unternehmen mit Sitz in entwickelten Märkten oder Schwellenmärkten begeben werden. Der Fonds wird weniger als 30 % seiner Vermögenswerte in Anleihen ohne Investment-Grade- Rating und Anleihen ohne Rating und bis zu 10 % seiner Vermögenswerte in Wertpapiere mit Investment-Grade-Rating investieren. Der Fonds bezieht die Identifizierung und Analyse der ESG-Leistungsmerkmale eines Emittenten als integralen Bestandteil in seine Anlageentscheidungen ein und strebt auf diese Weise eine Risikominderung und Renditesteigerung an. Die ESG-Leistungsmerkmale können ökologische und soziale Faktoren sowie Unternehmensführungspraktiken umfassen.
Fondsmanager: -

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.