Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Rentenfonds
Branche Anleihen Unternehmen
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 20.05.2014
Fondsvolumen 396,28 Tsd. USD

Größte Positionen

Keine Daten verfügbar

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +212,70 % +198,74 %
3 Jahre p.a. +13,28 % +11,45 %
5 Jahre p.a. +8,94 % +7,89 %
52W Hoch:
197,5000 USD
52W Tief:
62,9600 USD

Konditionen für Handel via KAG

Transaktionsentgelt 3,00 %
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,50 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Verkaufsprospekt (01.01.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.12.23)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2022 Key Investor Information (10.05.22)

Fondsstrategie

Das Anlageziel des Teilfonds ist die Erzielung einer positiven Wertentwicklung seines Vermögens durch Anlage in ein diversifiziertes Portfolio von Forderungswertpapieren und ähnlichen Forderungsinstrumenten, die durch Schuldner aus Schwellenländern begeben wurden und die auf frei konvertierbare Währung lauten. Zur Erreichung dieses Ziels wird der Teilfonds sein Vermögen überwiegend (mindestens 51%) in Obligationen (einschließlich Zerobonds), kurzfristige Forderungswertpapiere und in ähnliche Schuldinstrumente anlegen (die Anlageinstrumente). Anlageinstrumente werden durch Staatsschuldner aus Schwellenländern (insbesondere Zentralbanken, Regierungsbehörden und Regionalbanken) oder Unternehmensschuldner mit Sitz in einem Schwellenland begeben oder garantiert. Der Teilfonds wird hierbei schwerpunktmäßig in Anlageinstrumente von Unternehmensschuldnern investieren. Die im Investmentprozess zu Grunde gelegten ESG Prinzipien sind auf der Homepage der Gesellschaft www.mainfirst.com beschrieben. Auf diesen Teilfonds finden Artikel 8 der Verordnung (EU) 2019/2088 sowie Artikel 6 der Verordnung (EU) 2020/852 (EU-Taxonomie) Anwendung. Die Nachhaltigkeitsstrategie des Teilfonds zielt darauf ab, mittels aktiven Dialogs und Engagement-Aktivitäten zu einer Verbesserung des Nachhaltigkeitsprofils ausgewählter Portfoliounternehmen beizutragen. Der Investmentmanager berücksichtigt derzeit keine nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren für diesen Teilfonds. Der Grundsatz "Vermeidung erheblicher Beeinträchtigungen" im Sinne der Verordnung (EU) 2019/2088 findet nur bei denjenigen dem Finanzprodukt zugrunde liegenden Investitionen Anwendung, die die EU-Kriterien für ökologisch nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten berücksichtigen.
Fondsmanager: MainFirst Affiliated Fund Managers (Switzerland) AG

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.