Fondsprofil

Fondgesellschaft BlackRock (LU)
Region weltweit
Branche Mischfonds/flexibel
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg
KESt-Meldefonds -
Auflagedatum 23.03.2022
Ertragstyp ausschüttend
Fondsvolumen 7,09 Mrd. SGD
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.Die Fondsbestimmungen des BGF ESG Multi-Asset Fd.A10 SGD H wurden durch die FMA bewilligt.Der BGF ESG Multi-Asset Fd.A10 SGD H kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: die von einem Mitgliedstaat der Europäischen Union, seinen Gebietskörperschaften, einem OECD-Mitgliedsland oder einem internationalen Organismus öffentlich-rechtlichen Charakters, dem mindestens ein Mitgliedstaat angehört, emittiert sind

Fondsgesellschaft

KAG BlackRock (LU)
Adresse 35a Avenue JF Kennedy, 1855, Luxemburg
Internet www.blackrock.com
E-Mail -

Fondsstrategie

Der Fonds strebt durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage an und investiert in einer Weise, die den Grundsätzen für Anlagen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) entspricht. Der Fonds wird aktiv verwaltet, und der Umfang, in dem der Fonds in diese Anlageklassen investiert ist, kann je nach Marktbedingungen und anderen Faktoren, die im Ermessen des Anlageberaters (AB) liegen, uneingeschränkt variieren. Bei deren Auswahl kann sich der AB zu Zwecken des Risikomanagements auf einen zusammengesetzten Referenzindex, bestehend zu 50 % MSCI World Index und 50 % Bloomberg Global Aggregate Bond Index hedged to EUR ("Index"), beziehen. Die Anlagen des Fonds können von Regierungen, staatlichen Stellen, Unternehmen und supranationalen Einrichtungen ausgegeben werden. Dazu können Wertpapiere mit einem relativ niedrigen Rating oder Wertpapiere ohne Rating gehören. Der Fonds wird bei der Auswahl der Anlagen, wie im Prospekt angegeben, Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien berücksichtigen. Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt zur ESG-Richtlinie und im Abschnitt über die Verwendung des Referenzindex, wie im Prospekt und auf der BlackRock-Website unter https://www.blackrock.com/baselinescreens dargelegt. Der Fonds kann auch ein indirektes Engagement in Wertpapieren (einschließlich über derivative Finanzinstrumente (FD) (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren) und Anteile an Einrichtungen für gemeinsame Anlagen) eingehen, die diese ESG-Kriterien unter Umständen nicht erfüllen. Der AB kann zu Anlagezwecken, um das Anlageziel des Fonds zu erreichen und/oder das Risiko im Portfolio des Fonds zu reduzieren, Investitionskosten zu senken und zusätzliche Erträge zu erzielen, FD einsetzen. Der Fonds kann über FD am Markt einen Leverage-Effekt in unterschiedlichem Umfang erzielen (d. h. wenn der Fonds einem Marktrisiko ausgesetzt ist, das den Wert seiner Vermögenswerte übersteigt). Alle oben genannten ESG-Ratings oder -Analysen gelten nur für die zugrunde liegenden Wertpapiere von FD, die vom Fonds verwendet werden.
Fondsmanager: Jason Byrom, Conan McKenzie