Fondsprofil

Fondgesellschaft AXA Fds. Management
Region Europa
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 01.07.2021
Ertragstyp ausschüttend
Fondsvolumen 1,55 Mrd. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.Die Fondsbestimmungen des AXA WF-Fram.Sust.Eur.F Dis EUR wurden durch die FMA bewilligt.Der AXA WF-Fram.Sust.Eur.F Dis EUR kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: EU State, a public local authority within the EU, an OECD (Organisation for Economic Cooperation and Development) or G20 (Group of Twenty) member state or Singapore or Hong Kong, an international body to which at least one EU member belongs, or any other non-EU member state recognized in this context by the CSSF

Fondsgesellschaft

KAG AXA Fds. Management
Adresse 49, Avenue J.F. Kennedy, 1855, Luxembourg
Internet www.axa-im.com
E-Mail -

Fondsstrategie

Der Teilfonds strebt sowohl ein langfristiges Wachstum Ihrer Anlage in EUR durch ein aktiv verwaltetes Portfolio aus börsennotierten Aktien, aktienbezogenen Wertpapieren und Derivaten als auch die Anwendung eines ESG-Ansatzes an. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet, um Chancen an europäischen Aktienmärkten zu nutzen. Dazu investiert er hauptsächlich in Aktien von Unternehmen, die zum Universum des MSCI Europe Total Return Net Benchmarkindex ("Benchmark") gehören. Im Rahmen des Investmentprozesses verfügt der Anlageverwalter bei der Zusammenstellung des Teilfondsportfolios über einen breiten Ermessensspielraum. Auf Basis seiner Überzeugungen kann er große Über- oder Untergewichtungen in Ländern, Sektoren und Unternehmen im Vergleich zur Zusammensetzung der Benchmark eingehen und/oder sich in nicht in der Benchmark vertretenen Unternehmen, Ländern oder Sektoren engagieren, auch wenn die Komponenten der Benchmark generell für das Teilfondsportfolio repräsentativ sind. Die Abweichung von der Benchmark dürfte also erheblich sein. Der Teilfonds investiert im Wesentlichen in Aktien von Unternehmen aller Größenordnungen mit Sitz in Europa.
Fondsmanager: Hervé Mangin, Guillaume Robiolle