Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/aktienorientiert
Ursprungsland Irland
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 25.11.2014
Fondsvolumen 112,48 Mio. USD

Größte Positionen

ENERGY TRANSFER LP 9,40 %
ALERIAN MIDSTREAM ENERGY TOTAL RETURN INDEX 8,30 %
PLAINS ALL AMERICAN PIPELINE LP 8,20 %
MPLX LP 7,70 %
Sonstiges 66,40 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +29,44 % +23,37 %
3 Jahre p.a. +23,52 % +21,52 %
5 Jahre p.a. +9,90 % +8,84 %
52W Hoch:
7,3200 USD
52W Tief:
5,6509 USD

Konditionen für Handel via KAG

Transaktionsentgelt 4,00 %
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,89 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Verkaufsprospekt (30.05.24)
2024 Basisinformationsblatt (29.04.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.12.23)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2022 Key Investor Information (13.04.22)

Fondsstrategie

Ziel des Fonds ist es, die Gesamtrendite Ihrer Investition durch Anlagen in einem breit gestreuten Portfolio von Aktien und aktienbezogenen Wertpapieren, die in erster Linie auf den Energieinfrastruktur-Sektor fokussiert sind, anhand einer umsichtigen Anlageverwaltung zu maximieren. Der Fonds wird mindestens zwei Drittel seines Nettovermögens und kann uneingeschränkt in Aktien und aktienbezogene Wertpapiere von Midstream- Energieinfrastruktur-Emittenten (d. h. Transport via Pipeline, Schiene und Öltanker), u. a. Master Limited Partnerships ("MLP"), öffentlich gehandelte Personengesellschaften und verbundene Einrichtungen (einschließlich Komplementäre von MLP sowie Körperschaften, die im Midstream-Energiesektor tätig sind) und von diesen Emittenten begebene Wandelanleihen investieren. Der Fonds kann bis zu ein Drittel seines Vermögens in eine Auswahl festverzinslicher Wertpapiere und Instrumente, d. h. kreditähnliche Anleihen mit festem oder variablem Zinssatz, investieren. Die festverzinslichen Wertpapiere werden auf den Energieinfrastruktur-Sektor konzentriert sein, und es werden Wertpapiere mit oder ohne "Investment Grade"-Rating sein. Wertpapiere ohne "Investment Grade"-Rating gelten als risikoreicher, bieten aber in der Regel höhere Erträge. Der Fonds kann bis zu 20 % seines Nettovermögens in aufstrebenden Märkten investieren. Als solche werden im Hinblick auf Anlagen Volkswirtschaften bezeichnet, die sich noch in der Entwicklung befinden.
Fondsmanager: John Devir, Mark Kiesel, Brendan Hanley

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.